Sie erreichen uns über die 24h-Hotline:
04171.88 25-0 Ihre Anfrage Infomappe

Wohnen wie zu Hause

Das Cura Seniorencentrum Winsen verfügt über 100 Einzel- und Doppelzimmer, die alle seniorengerecht ausgestattet und liebevoll möbliert sind. Wir möchten, dass Sie sich in unserem Seniorenheim wie zu Hause fühlen. Persönliche, liebgewonnene Möbelstücke und andere Erinnerungsgegenstände zur individuellen Gestaltung Ihrer Zimmer sind daher in Ihrem neuen Heim in Winsen gern gesehen.

Die großen Doppelzimmer eigenen sich auch für Ehepaare oder Geschwister, die ihren Lebensabend gemeinsam in einem pflegerischen Umfeld verbringen möchten. Viele einladende und gemütliche Gemeinschaftsräume schaffen Raum für Begegnungen und Geselligkeit. Schöne, sonnige Terrassen bieten einen ruhigen Rückzugsort.

Auch Menschen mit Demenz finden in unserem Pflegeheim in einem geschützten Wohnbereich, der an alte Zeiten erinnert, ein liebevolles und sicheres Zuhause.

Ausstattung im Überblick:

  • 100 Einzel- und Doppelzimmer
  • Zimmer für Ehepaare
  • Eigene Möbelstücke
  • Sonnige Balkone und Terrassen
  • Haustiere, nach Absprache

 

Ruhige, zentrale Lage

Unsere Senioreneinrichtung liegt in einem ruhigen Wohngebiet in Winsen. Ein großer parkähnlicher Garten schließt direkt an unsere Cura Einrichtung an und bietet viel Platz zum Erholen und Spazierengehen. Trotz der ruhigen Lage ist die belebte Altstadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten nicht weit entfernt. Das Seniorenheim Winsen liegt direkt zwischen Hamburg und Lüneburg, sodass die großen Städte für Kultur und Ausflüge schnell erreichbar sind.

Anreise

Unser Seniorencentrum erreichen Sie bequem über die A7, Abfahrt Winsen-West. Die L217 führt Sie direkt nach Winsen. Die Buslinie 4001 hält am „Altstadtring“, die Haltestelle ist nur wenige Meter von unserer Einrichtung entfernt.

Zum Routenplaner

Abwechslungsreich genießen

Unser Küchenteam kreiert jeden Tag in der hauseigenen Küche im Cura Seniorenheim Winsen zwei köstliche und abwechslungsreiche Menüs. Wir legen viel Wert auf eine saisonale und regionale Küche und nehmen sehr gerne die Wünsche der Bewohner in die Menüplanung mit auf. Weil Vitalität und Gesundheit auch durch den Magen gehen, achten wir auf jeden Bewohner und reagieren auf seine individuellen Anforderungen wie Diabetes, Demenz, Allergien oder Unverträglichkeiten.

Bei uns soll Essen wieder Spaß machen, deshalb gibt es in unserem Haus regelmäßig spezielle Themenabende, bei denen Senioren und Gäste in die kulinarischen Welten anderer Kulturen eintauchen können.